Produktdetails zum HTML-Editor

Hier erhalten Sie grundlegende Informationen über die Funktionalität des Programms. Der Hastasoft HTML-Editor ist ein Programm zur Erstellung von HTML-Seiten, die in der Hauptsache zur Verwendung für Webseiten gedacht sind. Sie können die erstellen HTML-Dateien natürlich auch für alle anderen von Ihnen benötigten Zwecke (z.B. Erstellung von Hilfe-Dateien verwenden).

In erster Linie ist das Programm so konzipiert, dass Sie die HTML-Seiten durch Eingabe von Text im Source-Editor erstellen. In der geteilten Programmansicht können Sie aber sofort sehen (Drücken der Taste F5), wie die Seite in einem Browser aussehen würde (mit F6 lassen Sie die Seite direkt in einem Browser anzeigen).

Der Source-Editor unterstützt Sie mit einer Reihe von nützlichen Funktionen, etwa Suchen und Ersetzen im Text, Farbliche Darstellung der HTML-Tags, frei denierbare Sprungmarken, Vorschlagsliste bei der Eingabe (Strg+Leertaste), um aus allen verfügbaren HTML-Tags einen Tag auszuwählen.

Syntax-Check

Sehr hilfreich ist auch die integrierte HTML-Syntax-Überprüfung, indem am linken Rand des Fensters entsprechende Smybole für problematische Textpassagen angezeigt werden (die Erklärung ist in der Toolbar zudem zu sehen, wenn der Cursor in der entsprechenden Zeile steht):

SnytaxCheck

Außerdem steht eine filterbare Liste für diese Fehlerhinweise zur Verfügung, so dass Sie gleich eine gute Übersicht erhalten, welche möglichen Probleme in der Webpage stecken. Insbesondere bei einer HTML-Seite, die Sie mit einem älteren HTML-Programm erstellt haben, werden Sie erstaut sein, welche potentielen Fehler in der Seite stecken.

Liste HTML-Syntaxcheck=

Sehr hilfreich ist auch, dass das Programm überprüft, ob Sie Ihre Links auch mit "https:" angegeben haben (statt nur "http" oder "www."), denn in diesen Fällen weigern sich moderne Browser je nach Einstellung unter Umständen, die entsprechende Seite aufzurufen oder einen entsprechenden Download durchzuführen.

Navigation

Mit Hilfe der Navigationsliste auf der linken Seite könnnen Sie per Doppelklick zur entsprechenden Stelle des Objekts im Source-Code springen. Auch in dieser Liste können Sie durch Eingabe von Suchbegriffen die anzuzeigenden Einträge filtern, also einschränken, das verhilft Ihnen zu guten Übersichten, z.B. welche Links auf Seiten von anderen Homepages ("A-Link Web") verweisen oder Links innerhalb der eigenen Homepage sind ("A-Link LOC"):

Navigationsfenster"

Integrierter Dateimanager

Unter dem Register "Aktuelles Web" (bzw. "Current web") steht ein kleiner Dateimanager zur Verfügung, der die Dateien Ihres Webs als Datei- oder Bilderliste anzeigen kann. Ferner können Sie hier auch nach Dateien filtern. In dem Kontextmenü können Sie verschiedene Befehler für Datei-Operationen aufrufen:

Dateimanager

Responsives Design und Vorschau

Mit dem HTML-Editor können Sie sich direkt ansehen, wie Ihre Seite auf einem mobilen Gerät aussehen würde, wobei Sie dort z.B. Formate für Tablet und Smartphone wählen können:

Vorschau auf mobilen Geräten

Super praktisch ist dabei auch, dass Sie das HTML-Vorschaufenster sowohl im sogenannten Splittmodus gleichzeitig mit dem Source-Editor anzeigen lassen können, als auch in einem gesonderten Register oder in einem extra Fenser, was z.B. nützlich ist, wenn Sie mehrere Monitore verwenden.

Integriertes FTP-Modul für Upload

Ihr Web können Sie einfach mit dem intergierten FTP-Modul (incl. SSH-Unterstützung) auf Ihre Domain hochladen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, eben nur schnell die Seite hochzuladen, an der Sie gerade gearbeitet haben oder eine bestimmte Auswahl vorzugeben.